Gute Zähne sind in
JEDEM ALTER WICHTIG.

Dank unserer Erfahrung und der neuesten Technik können wir Ihnen den besten Service für Ihre Zähne bieten! Alles für ein gesundes und schönes Lächeln und guten Biss aus einer Hand.

CEREC - Zahnersatz
AN EINEM TAG

CEREC oder auch computergestützte Restauration von Zähnen, räumt mit dem hartnäckigen Klischee auf, das Zahnersatz aufwendig, langwierig und teuer ist.

Der Schutz ihrer Gesundheit
ist uns wichtig.

Zahngesundheit trägt elementar zum Wohlbefinden des gesamten Körpers bei. 

PFLEGE FÜR
GESUNDE ZÄHNE!

Viele Jahre Erfahrung in der Beseitigung aller Arten von Zahnproblemen sowohl für Erwachsene als auch für Kinder, macht uns zu einer der besten Zahnpraxen. Digital und mit Laser-Unterstützung.

Zahnersatz

Auch mit schönem Zahnersatz lässt es sich gut lachen, egal ob mit Prothesen oder festen Zähnen. Dank moderner Technik kann die Lebensqualität erhalten werden.

Mehr Infos

VORSORGE

Gesunde, schöne Zähen möchte jeder haben und behalten. Die Basis für ein lebenslang strahlendes Lächeln ist neben der häuslichen Zahnpflege immer auch eine gute Zahnprophylaxe.

Mehr Infos

ZAhnbehandlung

Wenn es um Zahnheilkunde geht, handelt es sich hauptsächlich um das Reparieren abgebrochener Zähne, beschädigtes Zahnfleisch und so weiter.

Mehr Infos

Unsere ZAHNBEHANDLUNGEN
IM ÜBERBLICK

Modernste Behandlungsmethoden stehen bei uns im Vordergrund. Digitales Röntgen ist zur sicheren Diagnose wichtig. Auch Laser-Behandlungen unterstützen uns in der Therapie. 


Zahnbehandlungen

Es gibt ständig neue Behandlungsmethoden, Materialien und Geräte.
Daher besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und Vorträge, um auf dem neusten Stand der Technik und Methodik zu bleiben, vergessen dabei aber auch nicht jene Materialien und Techniken, welche schon seit Jahren und Jahrzehnten sehr gute Ergebnisse erzielen.

Füllungen

Komposite sind hochmoderne Werkstoffe, in der Regel aus Acryl und Füllstoffen, wie Glas-, Keramik- oder Quarzteilchen.
Diese Füllungen zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit und eine sehr gute Ästhetik aus. Eine Kompositfüllung ist nur schwer vom Zahn zu unterscheiden.
Das Legen einer solchen Füllung ist sehr aufwendig. Nach dem kompletten Entfernen der kariösen Zahnsubstanz wird das Bohrloch mit einer Säure angeraut und gereinigt, dann wird ein Haftvermittler (Bonding) aufgetragen und durch blaues Licht ausgehärtet. Anschließend wird das eigentliche Füllmaterial Schicht für Schicht aufgetragen und immer wieder mit blauem Licht gehärtet. Die oberste Schicht wird am Ende noch ausgearbeitet und poliert, bis sie glänzt, wie der Zahnschmelz.

Inlays/ Onlays

Inlays und Onlays sind indirekte Füllungen. Viele Studien haben sie bewiesen, dass sie in den meisten Fällen die erste Wahl sind, wenn es um Haltbarkeit geht. 

Hierfür können wir den Zahn direkt im Mund Scannen und ohne Abdruck das Inlay oder Onlay herstellen. Nach nur einer Behandlung an einem Termin sind Sie fertig und benötigen keine nervigen Provisorien oder zweite Betäubungen. Nach dem Beratungsgespräch wird die zu behandelnde Stelle mit einer Kamera erfasst. Im direkten Anschluss wird der Zahnersatz am Computer in einem 3D-Modell erstellt. Danach wird die am Computer erstellte Restauration maschinell aus einem Keramikblock ausgeschliffen. Nur wenig später wird die fertige Keramik-Restauration bei Ihnen eingesetzt.

Parodontologie

Das Parodontium ist der Zahnhalteapparat. Die Zähne liegen mit ihrer Wurzel in ihrem Knochenfach und in Richtung der Zahnkrone liegt das Zahnfleisch am Zahnhals an.
Eine Parodontitis ist eine Entzündung dieser Strukturen, bei der auch der Knochen abgebaut wird. Es bilden sich tiefe Zahnfleischtaschen, welche mit häuslichen Zahnpflegeprodukten nicht gereinigt werden können. Das Zahnfleisch bildet sich zurück, wodurch die Zähne länger wirken. Im schlimmsten Fall werden die Zähne locker und fallen aus.
Über 50% der deutschen Bevölkerung leidet an Parodontitis.
Am Anfang der Behandlung steht immer eine professionelle Zahnreinigung und die Optimierung der Zahnpflege zu Hause. Anschließend werden die Wurzeloberflächen gereinigt, geglättet und desinfiziert, um die krankheitserregenden Keime zu zerstören und eine erneute Infektion zu erschweren. Nach erfolgreicher Behandlung sollten immer Nachsorgen erfolgen. Die Zahnfleischtaschen sind sonst schnell von erneuter Keimbildung betroffen und wieder infiziert.
Die Parodontitis wird von verschiedenen Keimen ausgelöst, welche sich über die Blutlaufbahn in den ganzen Körper ausbreiten können. Unbehandelt steigt auch deutlich das Risiko von Herz- Kreislauferkrankungen. Besonders Diabetiker und Raucher sind sehr häufig betroffen.

Implantologie

Implantate - Zahnersatz auf höchstem Niveau 
Implantate gelten als eleganteste Möglichkeit, fehlende Zähne sowohl medizinisch als auch kosmetisch perfekt zu ersetzen. Sie sind dabei körperverträglich und gewebefreundlich.
Als Implantatwerkstoff verwendet man üblicherweise Titan, ein Material, das in der Chirurgie schon lange und mit gutem Erfolg genutzt wird. Die künstliche Titanwurzel verhindert einen weiteren Knochenabbau, sorgt für eine stabile Verankerung von Einzelkronen, Brücken oder Teilprothesen und befriedigt zugleich höchste Ansprüche an Kaukomfort und Ästhetik. Allerdings müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, damit ein Implantat eingesetzt werden kann. Bedingungen für den Einsatz einer künstlichen Zahnwurzel sind ein abgeschlossenes Knochenwachstum, eine ausreichende Knochendichte sowie gesundes Zahnfleisch.
Bei einwandfreier Mundhygiene und regelmäßiger professioneller Zahnreinigung beim Zahnarzt haben Implantate eine hohe Lebensdauer. Sie erfreuen sich darum großer Beliebtheit. 
Das Implantat heilt in der Regel drei Monate ein. Erst danach kann der Implantataufbau eingeschraubt und die Suprakonstruktion befestigt werden. In  der Zwischenzeit erhält der Patient meist einen provisorischen Zahn.

Unsere VORSORGE
IM ÜBERBLICK

Weder Zahnschmerzen noch Beschwerden beim Kauen und trotzdem freiwillig zum Zahnarzt?

Ja! Wenn Sie zweimal pro Jahr Ihren Vorsorgetermin wahrnehmen, besteht die Gelegenheit, versteckte Frühformen von Karies und Parodontitis zu erkennen, bevor sie sich unangenehm bemerkbar machen. Dann sind sie noch leicht behandelbar, ohne dass größere Zahnreparaturen oder Zahnfleischoperationen notwendig werden.

Vorsorge und Prophylaxe

Nach einem ersten Arztgespräch wird die Mundhöhle untersucht. Mit einem kleinen Spiegel werden die Zähne von allen Seiten begutachtet und mit einer kleinen Sonde wird die Zahnhartsubstanz abgetastet, um erweichte (kariöse) Stellen ausfindig zu machen. Um ganz sicher zu gehen, dass nichts übersehen wurde, sind manchmal Röntgenbilder sinnvoll.

Das Zahnfleisch wird auf Entzündungen (Gingivitis) untersucht, um eine Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) zu erkennen.

Die gesamte Mundhöhle wird auf Schleimhautveränderungen abgesucht. Da der Zahnarzt normalerweise der einzige Arzt ist, der in den Mund schaut, ist auch das eine wichtige   Untersuchung zur Früherkennung von Tumorerkrankungen im Mund.

Die Vorsorgekontrolle ist kostenlos. 

Die Zahnpflege ist unbestritten das wichtigste Mittel, um seine Zähne und die komplette Mundhöhle gesund zu halten.
Nur mit der richtigen Mundhygiene sind Zahnfäule (Karies), Zahnfleischerkrankungen und Mundgeruch zu vermeiden.
Ein individuelles Prophylaxeprogramm wird auf jeden einzelnen Patienten abgestimmt. Dazu gehören die Mundhygiene-Tipps wie der Umgang mit Zahnseide oder Interdentalbürsten, Zungenreinigung und Putztechniken, sowie bei Bedarf auch eine  Ernährungsberatung.
Bei der anschließenden professionellen Zahnreinigung werden die sichtbaren und unsichtbaren weichen und harten Zahnbeläge (Zahnstein) entfernt, sowie auch die unter dem Zahnfleisch liegenden mineralisierten Konkremente. Die Zunge und die restlichen Schleimhäute werden nach Bedarf ebenfalls gereinigt. Eine gründliche Politur aller Zahnflächen verzögert ein erneutes Bilden von Belägen und erleichtert die spätere Reinigung zu Hause. Manchmal ist es auch nötig, nach der Behandlung einen Fluorlack aufzutragen, um den Zahnschmelz zu härten und eventuell freiliegende Zahnhälse unempfindlicher gegen Kälte- und Wärmereize zu machen.

Schwangerenberatung

In der Schwangerschaft verändert sich der Körper. Auch das Zahnfleisch ist davon betroffen. Hier erhöht sich das Risiko, unter Zahnfleischentzündung (Gingivitis) zu leiden um ein Vielfaches. Auch kleinste Mengen an Zahnbelägen (Plaques) können dann eine sehr unangenehme Entzündung hervorrufen. Unbehandelt kann hieraus eine Parodontitis entstehen. Diese ist ein Risikofaktor für Frühgeburten und untergewichtige Kinder.
Während der Schwangerschaft kommt es auch vermehrt zur Entstehung von Karies. Dies wird der Ernährung zugeschrieben. Häufiger Appetit auf Süßes oder Saures zwischendurch führt zu mehr Karies, da die Bakterien mit reichlich Nahrung versorgt werden. Wenn Sie die Zwischenmahlzeiten reduzieren oder sich anschließend die Zähne putzen, verringern Sie das Risiko von vermehrter Karies während Ihrer Schwangerschaft erheblich. 
Auch die Mundgesundheit Ihres Kindes können sie jetzt schon beeinflussen. Die ersten Zahnknospen bilden sich schon in den ersten Wochen der Schwangerschaft. Hier benötigen sie besonders Calcium und die Vitamine A, C und D. 

Kindervorsorge

Säuglinge und Kleinkinder gehen in der Regel zu den Vorsorgeuntersuchungen beim Kinderarzt. Aber ab wann sollte das Kind zum Zahnarzt gehen? Ab dem ersten Zahn sind sie gut bei uns aufgehoben. 
Am Besten bringen Sie Ihr Kind zur eigenen Vorsorgeuntersuchung mit, bei der nur "geguckt" wird. Wenn Sie als Eltern mit gutem Beispiel voran gehen und sich wie selbstverständlich auf den Behandlungsstuhl setzen, nehmen sie dem  Kind die Skepsis. So kann sich das Kind an die Umgebung bei uns gewöhnen und merkt schnell, dass es nichts zu befürchten hat.
Ungefähr ab dem sechsten Lebensjahr sollten die Kleinen halbjährlich zur Putz- und Zahnkontrolle den Zahnarzt aufsuchen. 
Ist ein "Loch" im Zahn, muss natürlich behandelt werden. Hier ist es unbedingt notwendig, dem Kind keinen "Schock für's Leben" zu bereiten! Geduldige Erklärungen, Zeigen der Instrumente und natürlich schmerzarme Behandlungen sind das A und O, um den kleinen Patienten die Angst zu nehmen.

Knirschen

Bei großem Stress kommt es gelegentlich dazu, dass man die Zähne wortwörtlich aufeinander beißt. Besonders nachts fängt man unbemerkt an, mit den Zähnen zu knirschen (Bruxismus) oder zu pressen.
Um Substanzverlust am Zahn vorzubeugen, kann in solchen Fällen eine Knirscherschiene angefertigt werden. Diese dünne und durchsichtige Plastikschiene wird nachts auf die Ober- oder Unterkieferzähne gesteckt und verhindert einen Verschleiß an den Zähnen.
Auslöser für das Zähneknirschen sind häufig auch leichte Fehlkontakte zwischen einzelnen Zähnen und deren Gegenüber.

Sportmundschutz

Bei allen Sportarten ist es wichtig die Zähne und Kiefer zu schützen. Dabei dürfen weder die Mund-, noch die Nasenatmung behindert sein.

Für einen individuellen Mundschutz müssen sowohl vom Oberkiefer als auch vom Unterkiefer Abdrücke genommen werden. Im Labor wird dann ein sportartspeziefischer Mundschutz hergestellt. Er besteht aus einem glatten, geschmacklosen und stabilen Kunststoff. Er kann einfarbig oder auch mehrfarbig sein; z.B. In den Vereins- oder Landesfarben.

Unsere Zahnersatz-ANGEBOTE
IM ÜBERBLICK

Wenn Zähne fehlen, sollte man Sie in den meisten Fällen auch wieder ersetzen. Zum Glück steht die Entwicklung auch hier nicht still. Moderner Zahnersatz in Vollkeramik ist inzwischen die Regel. Für einen guten Biss und eine natürliche Ästhetik. 

Vollkeramik by CEREC

Ästhetische Krone oder Teilkrone aus Keramik in nur einer Sitzung. Fragen Sie mich nach CEREC.

Die CEREC Methode

Nach dem Beratungsgespräch wird die zu behandelnde Stelle mit einer Kamera erfasst. Im direkten Anschluss wird der Zahnersatz am Computer in einem 3D-Modell erstellt. Danach wird die am Computer erstellte Restauration maschinell aus einem Keramikblock ausgeschliffen. Nur wenig später wird die fertige Keramik-Restauration bei Ihnen eingesetzt.

Ihre Vorteile mit CEREC

Keine unangenehme Abdruckmasse. Minutenlanges Beißen auf eine Abdruckmasse? Verkrampfter Mund und Kieferschmerzen? Das muss nicht sein – Wir verfügen über eine Kamera, mit der in Sekunden Ihr komplettes Gebiss aufgenommen und in den Computer übertragen wird.

Kein lästiges Provisorium. Der Name sagt es: Provisorien sind nur eine kurzzeitige Lösung. Mit CEREC bekommen Sie direkt den endgültigen Zahnersatz eingesetzt, ohne einen vorübergehenden Kompromiss eingehen zu müssen.

Kein Folgetermin. Mit CEREC kann Ihr Zahnarzt ästhetische Kronen oder Teilkronen aus Keramik in nur einer Sitzung einsetzen. Ihr Vorteil: Nur ein Termin, nur eine Spritze und Sie können sich um andere Dinge kümmern als um Zahnarztbesuche.

Langzeitstabilität. Mehr als nur eine Theorie: Mit CEREC vertrauen Sie auf Qualität, die sich in der Praxis millionenfach bewiesen hat. Und Ihr Lächeln wird dank Ihres neuen Zahnersatzes mit CEREC noch in vielen Jahren genauso schön sein wie direkt nach dem Einsetzen.

Wie ein echter Zahn. Durch die Lichtdurchlässigkeit von Keramik schaut der Zahnersatz aus wie ein echter Zahn.Man sieht mit einem Keramik Zahnersatz keine dunklen Kronenränder, wie es bei der herkömmlichen Methode oft der Fall ist.
Da Keramik dem natürlichen Zahn bezüglich der Härte sehr nahe kommt, vermeidet man eine Abnutzung der Zähne, wie es mit anderen Materialien leider oft der Fall ist.
Keramik ist sehr gut verträglich, so dass man allergische Reaktionen weitestgehend ausschließen kann. Bei anderen Methoden und Materialien ist das nicht so.
Die CEREC Methode ist eine schonende Behandlung für Ihre Zähne. Es wird akribisch nur die mit Karies befallene Zahnfläche entfernt. Ihre gesunde Restzahnsubstanz bleibt Ihnen erhalten.

Vollkeramische Füllungen – Inlays und Onlays

Die ästhetische Alternative zu Gold-, Amalgam- und Kunststoff-Füllungen.Keramische Inlays und Onlays werden Füllungen genannt, die im Zahn befestigt werden. Hochwertiger als Kunststoff-Füllungen und aufgrund ihrer Zahnfarbigkeit auch deutlich ästhetischer als Gold- oder Amalgam-Füllungen, erfreuen sich keramische Inlays und Onlays heute stetig wachsender Beliebtheit.

Vollkeramische Kronen

Die ästhetischste Lösung zur Versorgung stark zerstörter Einzelzähne.Herkömmliche Metallkronen bringen nicht nur den Nachteil der mangelnden Ästhetik mit sich. Es treten sehr häufig Zahnfleischreizungen, Geschmacksbehinderungen oder andere Empfindungsstörungen auf. Mit vollkeramischen Kronen lassen sich Einzelzähne im Front- und Seitenzahnbereich nicht nur perfekt wiederherstellen, sondern Sie gewinnen zugleich ein neues Selbstbewusstsein.

Vollkeramische Veneers

Die ästhetischste Lösung für abgebrochene oder verfärbte Frontzähne.Vollkeramische Veneers sind hauchdünne und hochästhetische Verblendschalen, die vor allem im Frontzahnbereich direkt auf die sichtbaren Flächen der natürlichen Zähne geklebt werden. Optisch ist kein Unterschied zwischen vollkeramischen Veneers und natürlichen Nebenzähnen zu erkennen. Sie werden sehen: Damit verbessern Sie nachhaltig Ihr gesamtes Erscheinungsbild.

Prothesen

Bei zahnlosen Kiefern kommen Totalprothesen zum Einsatz.Unter einer Totalprothese versteht man den Ersatz sämtlicher natürlicher Zähne durch künstliche. Sie dienen der Wiederherstellung der Kaufähigkeit und der Ästhetik. Bei ungünstigen Kieferverhältnissen ist der Halt der Prothese eingeschränkt. In diesem Fall empfehlen wir das Setzen von Implantaten, welche die Prothese fixieren. In einem teilbezahnten Kiefer, in dem eine Versorgung mit Brücken nicht mehr möglich ist, kommen sogenannte Teilprothesen zum Einsatz. Der Halt der Prothese entsteht duch eine mechanische Verankerung an der Restbezahnung. Diese Verankerungen können sehr unterschiedlich aussehen. Einige Beispiele: Klammer-, Druckknopf-, Geschiebe-, Teleskopkronen- und Stegverankerungen. Wir beraten sie gerne.

DAS IST UNSERE PHILOSOPHIE

Es geht uns darum, zu vermitteln, wie wichtig Zähne für Sie sind. Was ein strahlendes Lachen für ein selbstbewusstes und glückliches Lebensgefühl ausmacht, aber auch, wie wichtig gesunde Zähne für Ihre körperliche Gesundheit sind.

EINBLICK IN DIE PRAXISRÄUME

Schöne und gesunde Zähne lassen sie öfter lachen. Unsere Aufgabe ist es, dass sie das Wohlfühlambiente unserer Zahnarztpraxis mit einem strahlenden Lächeln verlassen.

ZA. JAN CYRIL SCHNEIDER

Ich Wert auf moderne Zahnheilkunde. Fortbildungen an renommierten Instituten sind dafür natürlich Pflicht. Zahnärzte ohne Grenzen ist eine Herzensangelegenheit. Hierfür organisiere ich regelmäßige Hilfsprojekte für verschiedene afrikanische Länder. Menschen ohne Zugang zu zahnmedizinischer Versorgung gibt es leider noch viel zu viel. 

ZA. Stefanija Milicevic

Als leidenschaftliche Zahnärztin liegt mir der Erhalt Ihrer Zähne und Zahnsubstanz nach neustem zahnärztlichen Standard am Herzen. Ich nehme mir Zeit, den Bedürfnissen von Ihnen und Ihrer Zähne gerecht zu werden und dass Sie sich bei uns in der Praxis wohl fühlen. 

Unser spitzen
TEAM SchneideR

Gute Stimmung und viel Einfühlungsvermögen können Sie von uns erwarten. Aber man lernt ja bekanntlicher weise nie aus, daher sind, trotz viel Erfahrung Fortbildungen Pflicht.

Judith Vogel
Empfang

Aynur Schulze
Assistent & Prophylaxe

Darinka Figura
Assistent & Prophylaxe

Jennifer Wilharm
Assistent & Prophylaxe

Janina Schellmann
Assistent & Prophylaxe

Dagmar Mees
Raumpflege

Philosophie

Praxis

ZA. Schneider

ZA. Milicevic

Das Team

FÜR SIE DA, WENN
ES WICHTIG IST

Frau Vogel und Ihre Kolleginnen am Empfang sind für alle Terminabsprachen und koordinativen Aufgaben für Sie da. 

Frau Judith Vogel
0208 - 26759
info@zahn-schneider.de

Praxis Schneider
Düppelstr. 45
46045 Oberhausen

Routenplaner

Parken, direkt vor der Tür 

Auf dem großen Parkplatz an der Düppelstraße ist immer was für Sie frei. 

IMPRESSUM

Herausgeber und Betreiber der Internetseiten:
Praxis für Zahnheilkunde Schneider
ZA Jan Cyril Schneider
Düppelstr. 45
46045 Oberhausen
Telefon 0208-26759
Web: www.zahn-schneider.de | www.zahn-schneider.online
Email: info@zahn-schneider.de

Berufsbezeichnung:
Jan Cyril Schneider
Zahnarzt
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Zuständige Ärztekammer:

Zahnärztekammer Nordrhein
Emanuel-Leutze-Straße 8
40547 Düsseldorf-Lörick
Telefon:   (02 11) 52 60-50
Fax: (02 11) 52 60-521
Email: info@zaek-nr.de

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:

Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Lindemannstraße 34-42
40237 Düsseldorf
Tel.: 0211-96840
E-Mail: info@kzvnr.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung für die nordrheinischen Zahnärzte:
http://www.zaek-nr.de/vorlagen/frameset/index_js.html?/html/recht/rechtsvorschriften/berufsordnung.html

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 6 MDStV:
ZA Jan Cyril Schneider

Design:
MINDPEPPERS GmbH, www.mindpeppers.de

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Praxis Schneider
ZA. Jan Cyril Schneider
Düppelstrasse 45
46045 Oberhausen
Telefon 0208 - 26759
E-Mail info@zahn-schneider.online

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

-Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
-Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
-Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
-Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
-Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
-Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

-Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
-die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
-die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
-die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

-Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
-Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
-Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
-zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

E-Mail & Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an die oben angegebene E-Mail Adresse.


Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.